deutsch englisch

Schönes Glas im grünen Garten - 17.August - 8.September 2019

Die Gärten und Parkanlagen im Zentrum der Stadt sind auch in diesem Jahr wieder eine beeindruckende und begeisternden temporäre Freiluftgalerie für die großen, teils monumentale Plastiken aus Glas. Kleine Objekte haben ihren Platz in der alten St. Urbani-Kirche und im modernen Saal der Stadtbücherei gefunden.
Bürgermeisterin Christina Fleckenstein eröffnete am Samstag, dem 17. August um 16.00 Uhr die 11. Internationale Ausstellung GLASPLASTIK UND GARTEN vor der Kulisse der St. Urbani-Kirche. Der ausgelobte Kunstpreis in Höhe von 6.000 EURO wurde während der Eröffnung vergeben. Mitglieder der Jury waren Simone Fezer, Glaskünstlerin, Nadania Idriss, founder + executive director des Berlin Glas e.V., Karin Rühl, Leiterin des Glasmuseums Frauenau, Prof. Dr. Carl-Peter Buschkühle, Geschäftsführender Direktor am Institut für Kunstpädagogik der Justus-Liebig- Universität Gießen sowie Bürgermeisterin Christina Fleckenstein.
Konzerte und Feste begleiten die Ausstellung und bieten kulinarische und akustische Genüsse unterschiedlichster Art.
Zur Finissage am 08. September wird ein Publikumspreis vergeben und unter Dixie-Klängen die Ausstellung im Beisein der Besucherinnen und Besucher wieder abgebaut.