Aktuelles

Electric mistress deluxe am 17.09. - Tanz und Musik zur Glaskunst

Meldung vom Montag, 12. September 2016, 19:35 Uhr
Inka Janßen und Kerstin Reinhardt (Foto: Inka Janßen und Kerstin Reinhardt)
Zum wiederholten Male sind Inka Janßen und Kerstin Reinhardt in Munster zu Gast und zeigen ihre Performance am Samstag, dem 17.09. auf dem Ollershof. „Improvisation sucht die Verbindung von Klang und Bewegung“ lautet das Thema, mit dem sie den Glasobjekten der Ausstellung Glasplastik und Garten eine ausdrucksstarke Dimension hinzufügen. Mit ihrem Saxophon interpretiert Inka Janßen Film- und andere Musiken, schichtet mit elektronischen Geräten Stimmen übereinander, verfremdet den Klang ihres Instruments, bildet Rhythmusteppiche. Kerstin Reinhardt übersetzt die Klänge in Bewegungen, Geräusch- und Tonlandschaften wachsen, Impulse, die die Tänzerin aufnimmt. Es entsteht ein waches und intensives Spiel, sie umtanzt Exponate und ergänzt mit Körper und Bewegung die ausgestellten Objekte zu einem harmonischen Gesamtkunstwerk. Beginn ist um 19.30 Uhr auf dem Ausstellungsgelände am Ollershof, bei schlechtem Wetter im Ollershof.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Übersicht