deutsch englisch

Sybille Homann

Sybille Homann (unbekannt)
Deutschland
Homann wurde 1966 in Bremen geboren. Nach Abitur und Tischlerlehre studierte sie von 1993 bis 1995 Industrie-Design an der Muthesiusschule Kiel, ab 1995 an der HfbK Hamburg bei Prof. Ann Wolff.
Ihre Arbeit mit Glas begann sie 1996 mit einem Praktikum in einer schwedischen Glashütte, beteiligte sich 1997 beim Aufbau der „Hohenhorster Glaswerkstatt“ zusammen mit Patrick Seegers und war Assistentin beim Kiln-casting-workshop von Ann Wolff in Schweden.
1999 nahm sie an der 1. „Frischglas-Ausstellung“ gemeinsam mit Julius Weiland teil, absolvierte ihre Diplomprüfung und machte sich als Glasdesignerin selbständig.

Im Jahr 2000 erhielt sie den Designpreis Hamburg für die Garderobe „Junge Junge“.
Sie beteiligte sich an verschiedenen Ausstellungen, u. a. Grassi-Messe 2000, Triennale des Norddeutschen Kunsthandwerks 2000, Tendence, Frankfurt.
Im November 2000 eröffnete sie ihr eigenes Ladenatelier in Hamburg.

Überblick


Kontakt

0179 6978319
Sartoriusstraße 33
20257 Hamburg
Teilnahme an der Ausstellung:  2002
Land:  Deutschland